Hanseatische Eisenbahn GmbH

Vorverkauf für Dampflokfahrten startet

EGP bietet im Rahmen des Lanz-Bulldog und Oltimertreffen in Quetzin wieder Fahrten mit einer historischen Dampflok an

Putlitz, 7. Mai 2014. Die Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH (kurz EGP) bietet im Rahmen des 15. Lanz-Bulldog und Oldtimertreffen auf dem Bauernhof der Familie Reichelt in Quetzin am Samstag, den 28. Juni und Sonntag, den 29. Juni Dampflokfahrten mit dem Berliner Traditionszug zwischen Plau am See/Quetzin und Güstrow an.

„Wir sind erfreut, dieses Jahr wieder mit einem historischen Dampflokzug bei dem Lanz-Bulldog und Oldtimertreffen in Quetzin mit vor Ort zu sein.", informiert Karsten Attula, Leiter Schienenpersonennahverkehr bei der EGP. „Dieses Jahr führen wir zudem zum ersten Mal einen Fahrkartenvorverkauf ein, um die Anreise für die Besucher des 15. Lanz-Bulldog und Oldtimertreffen entspannter zu organisieren.", so Herr Attula weiter.

Der Vorverkauf der Fahrkarten für die Fahrten mit dem Berliner Traditionszug, bestehend aus der Dampflok 52 8177-9 und vier Personenwagen – den sogenannten Donnerbüchen – sowie einem Bistrowagen beginnt am Montag, den 12. Mai 2014 und läuft bis zum 24. Juni 2014.

Die Fahrkarten können Sie per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0175 7267399 bestellen.

Aktueller Fahrplan für die Dampflokfahrten
Fahrplan für Zubringerfahrten nach Plau-Quetzin/Plau am See
Pressemitteilung als pdf-Dokument

Verkehrsmeldungen

derzeit keine Meldungen

Pressemitteilungen